Streuobst in der Pfalz

Streuobst in der Pfalz – Streuobstwiesen generationsübergreifend erleben

Die einst typischen Streuobstwiesen werden immer seltener. Damit geht nicht nur attraktive Landschaft verloren, sondern auch einer der artenreichsten Lebensräume Mitteleuropas, ein Schatz an Erbanlagen alter Obstsorten und das Wissen um ihren Wert für Ernährung und Genuss. Die Kampagne „Streuobst in der Pfalz – Streuobstwiesen generationsübergreifend erleben“ will regionale Streuobstakteure mit Kitas und Schulen zusammenbringen und eine Nutzung der Streuobstwiesen als Lernort und zur Verpflegung initiieren.

Projektpartner
Kooperationsprojekt Landeszentrale für Umweltaufklärung (LZU) und LandFrauenverband Pfalz e.V.

Projektdauer
2019/2020

Projektort
Stadt Kaiserslautern